Schwarzenbach, 15.04.2021

Bei ALDI SUISSE gehen die BIO-Umsätze durch die Decke

Dass BIO voll im Trend liegt, spürt auch ALDI SUISSE. Letztes Jahr explodierte beim Schweizer Detailhändler die Nachfrage nach BIO-Produkten regelrecht: Um knapp 55 % schoss der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr nach oben. Auch in Zukunft will ALDI SUISSE sein BIOSortiment weiter stark ausbauen und verfolgt dabei das Ziel, BIO-Produkte für alle Menschen leistbar zu machen.

Darum geht’s:

  • ALDI SUISSE erzielte 2020 ein Umsatzwachstum von knapp 55 % bei BIO-Produkten
  • Ausbau des BIO-Sortiments geht weiter 
  • ALDI SUISSE will BIO für alle leistbar machen

BIO-Produkte werden bei Herrn und Frau Schweizer immer beliebter. Besonders in Pandemiezeiten scheint eine gesunde Ernährung bei vielen Menschen an Bedeutung zu gewinnen. Diese Entwicklung hat auch ALDI SUISSE zu spüren bekommen. So verzeichnete der Schweizer Detailhändler bei seinen BIO-Produkten 2020 ein Umsatzplus von knapp 55 % gegenüber dem Vorjahr. Und der Trend zeigt weiterhin steil nach oben. «Wir stellen zwar seit geraumer Zeit fest, dass sich immer mehr Konsumentinnen und Konsumenten bewusst ernähren wollen und sich gesunde und biologisch produzierte Lebensmittel wünschen. Ein derart enormes Wachstum haben aber auch wir nicht erwartet», so Jérôme Meyer, Landesgeschäftsführer von ALDI SUISSE.

Mehr BIO für alle
In den vergangenen Jahren hat ALDI SUISSE sein BIO-Sortiment kontinuierlich ausgebaut. Heute finden sich in den Regalen des Schweizer Detailhändlers bereits über 300 BIO-Produkte. Auch in Zukunft will ALDI SUISSE sein BIO-Sortiment stark ausbauen und immer mehr BIO-Artikel in die Läden bringen. Dabei liegt der Fokus vor allem auf den beiden starken BIO-Eigenlabels NATURE SUISSE BIO und NATURE ACTIVE BIO. Unter ersterem Label werden Schweizer Produkte vertrieben, die höchste Anforderungen an biologische Produktion und Tierwohl erfüllen und über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen.

ALDI SUISSE ist es nicht zuletzt ein grosses Anliegen, BIO-Lebensmittel für alle Menschen leistbar zu machen, wie Jérôme Meyer erklärt: «Wenn sich unsere Kundinnen und Kunden mehr BIO wünschen, werden wir ihnen mehr BIO anbieten. Und wir stehen dafür ein, dass sich jede und jeder qualitativ hochwertige BIO-Produkte leisten kann, indem wir auch in diesem Bereich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt bieten.»

Medienkontakt:
Vanessa Senn
Director Communications | Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel: +41 71 980 20 10 | media(at)aldi-suisse.ch | ALDI SUISSE AG - Mediencenter