Schwarzenbach, 14.07.2021

Als Antwort auf den Warenstau im Welthandel führt ALDI SUISSE einen neuen Benachrichtigungsservice ein

Bei ALDI SUISSE kommt es durch den anhaltenden Warenstau im Welthandel seit einigen Wochen zunehmend zu Lieferverzögerungen bei Non-Food-Artikeln. Nun reagiert der Schweizer Detailhändler und führt bei betroffenen Produkten ab sofort einen neuen Benachrichtigungsdienst für seine Kundinnen und Kunden ein.

Darum geht’s:

  • Auch ALDI SUISSE ist inzwischen vermehrt von Lieferverzögerungen im Non-Food-Bereich betroffen
  • ALDI SUISSE bietet seinen Kundinnen und Kunden ab sofort einen neuen Benachrichtigungsservice bei Lieferverzögerungen an

Neuer Benachrichtigungsservice für Kundschaft
Seit einigen Wochen stauen sich in den Häfen die Containerfrachten, was vielerorts im Welthandel zu verzögerten Warenanlieferungen geführt hat. Diese Entwicklung spürt auch ALDI SUISSE und reagiert entsprechend auf die Situation: «In den vergangenen Wochen ist es bei uns vermehrt zu Lieferverzögerungen im Non-Food-Bereich gekommen. Daher haben wir uns entschlossen, unseren Kundinnen und Kunden einen neuen Benachrichtigungsservice für betroffene Produkte anzubieten und damit für noch mehr Transparenz zu sorgen», erklärt Jérôme Meyer, Landesgeschäftsführer von ALDI SUISSE.

Ab sofort können Kundinnen und Kunden bei Produkten, die von einer Lieferverzögerung betroffen sind, ein Online-Formular ausfüllen. Dort können der gewünschte Artikel sowie Namen und E-Mail-Adresse hinterlegt werden. Sobald der Artikel in den Filialen verfügbar ist, erhält der Kunde eine entsprechende Nachricht.*

Auf seiner Website versieht der Schweizer Detailhändler derzeit Produkte, die zum geplanten Verkaufsstart nicht in den Filialen angeboten werden können, mit dem Vermerk «Lieferverzögerung» bzw. «Ware nicht eingetroffen». Jérôme Meyer betont, man werde allfällige Mehrkosten, die aktuell aufgrund der Lieferverzögerungen entstehen, nicht auf die Kundschaft abwälzen und seine Produkte nach wie vor zum besten Preis am Markt anbieten.

*Bei diesem Angebot handelt es sich ausschliesslich um eine Benachrichtigungsdienstleistung bei Verfügbarkeit der Ware. Eine Reservierung des gewünschten Artikels ist auf diesem Wege nicht möglich. Die Artikel sind ab dem Benachrichtigungszeitpunkt verfügbar, solange der Vorrat reicht.

Medienstelle ALDI SUISSE
Niederstettenstrasse 3
9536 Schwarzenbach
Tel: +41 71 980 20 10 | media(at)aldi-suisse.ch | ALDI SUISSE AG - Mediencenter