Schwarzenbach, 27.08.2019

ALDI SUISSE führt 2020 als erster Schweizer Detailhändler testweise den NUTRI-SCORE ein

Der Schweizer Discounter gab heute im Rahmen des dritten Runden Tisches zur Erklärung von Mailand bekannt, im Verlaufe des nächsten Jahres testweise die Nährwertkennzeichnung NUTRI-SCORE einzuführen. Die Deklaration des NUTRI-SCORES ist vorerst auf Produkten der beiden Eigenmarken «Good Choice» und «Fresh Cut» vorgesehen. Nach Abschluss der Testphase ist eine Ausweitung auf weitere Warengruppen denkbar. Der Entscheid ist für ALDI SUISSE der nächste logische Schritt im Rahmen seiner Selbstverpflichtung für eine bewusstere Ernährung sowie der Nachhaltigkeitsinitiative HEUTE FÜR MORGEN.

NUTRI-SCORE testweise auf Eigenmarken
Als erster Schweizer Detailhändler setzt ALDI SUISSE im Verlauf des nächsten Jahres auf den in Frankreich bereits erprobten NUTRI-SCORE. Testweise soll die Nährwertkennzeichnung auf Produkten der beiden Eigenmarken «Good Choice» und «Fresh Cut» angebracht werden. Die Eigenmarken umfassen beliebte Produkte aus dem gekühlten Convenience-Bereich, wie zum Beispiel Sandwichvariationen, verzehrfertige Salate, gekühlte Nudel- oder Fleischfertiggerichte. Der NUTRI-SCORE der Produkte liegt zwischen A und D. Die Angabe auf der Produktverpackung soll den Konsumentinnen und Konsumenten helfen, noch einfacher eine bewusste Kaufentscheidung zu treffen.

ALDI SUISSE unterzeichnet neue Erklärung von Mailand
Den Entscheid der Einführung verkündete Jérôme Meyer, Managing Director bei ALDI SUISSE, am heute zum dritten Mal durchgeführten Runden Tisch zur Erklärung von Mailand. Bereits 2017 hat der Schweizer Discounter die Erklärung von Mailand unterzeichnet und den Anteil an zugesetztem Zucker in national beschafften Joghurt- und Cerealienprodukten um 15 beziehungsweise 30 Prozent gesenkt. Heute hat ALDI SUISSE die neue Erklärung von Mailand 2019 unterzeichnet und weitere Schritte in der Nährwertprofilverbesserung der Produkte verabschiedet. Jérôme Meyer ergänzt nicht ohne Stolz: «Wir arbeiten nicht nur daran, den Zucker-, Fett- und Energiegehalt unserer Produkte zu reduzieren. Auch möchten wir unseren Kunden eine bewusste Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen. Deshalb haben wir uns entschieden den NUTRI-SCORE testweise einzuführen. »