Schwarzenbach, 23.03.2021

ALDI SUISSE eröffnet in Neuenburg erste zweistöckige Filiale

Am Donnerstag, 25.03.2021 ist es soweit: Der Schweizer Detailhändler ALDI SUISSE schreibt Geschichte und eröffnet im Stadtzentrum von Neuenburg seine erste zweistöckige Filiale. Mit dem Abschluss der umfassenden Umbauarbeiten im Gebäude ist die neu eröffnete Neuenburger Stadtfiliale die insgesamt 220. ALDI SUISSE-Filiale der Schweiz, die 3. im Kanton Neuenburg und die 2. auf Neuenburger Stadtgebiet.

Darum geht’s:

  • Am Donnerstag, 25.03.2021 eröffnet ALDI SUISSE eine neue Filiale im Zentrum von Neuenburg
  • Erste zweistöckige ALDI SUISSE-Filiale der Schweiz
  • Vor der Eröffnung wurden die Innenräume umfassend saniert und neugestaltet

Premiere für ALDI SUISSE
Nach rund 1.5 Jahren Umbauzeit eröffnet ALDI SUISSE am Donnerstag, 25.03.2021 im Herzen der Stadt Neuenburg seine erste zweistöckige Filiale. «Eine Filiale über zwei Etagen ist eine Premiere für uns», sagt Jérôme Meyer, Landesgeschäftsführer von ALDI SUISSE. «Um unseren Kundinnen und Kunden auch auf kleinstem Raum ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten, haben wir die von uns gemieteten Stockwerke komplett saniert und neugestaltet.» So steht der Kundschaft auf einer Gesamtfläche von rund 670 Quadratmetern, verteilt auf zwei Stockwerke, das gesamte, gewohnt preiswerte ALDI-Sortiment mit über 1600 Artikeln zur Verfügung. Nebst ofenfrischem Brot und Backwaren aus der PANETTERIA sowie einer bunten Auswahl an frischem Obst und Gemüse finden sich auch viele hochwertige Schweizer Produkte – darunter zahlreiche regionale Spezialitäten – sowie immer mehr Bio-Artikel im Sortiment. Das neue Ladenkonzept von ALDI SUISSE sieht neben seinem modernen Erscheinungsbild unter anderem auch einen vergrösserten Frische- und Convenience-Bereich vor. So modern wie das Erscheinungsbild ist auch die verbaute Technik. Zur Erzeugung von Kälte für die Kühlregale und Klimaanlage dient beispielsweise eine besonders umweltfreundliche CO2-Kälteanlage auf dem Gebäudedach. Die überschüssige Abwärme der Kühlregale wird wiederum direkt für die Beheizung des Gebäudes verwendet. Zudem wurden ausschliesslich energiesparende LED-Beleuchtungen installiert.

Umstellung bei der Innenausstattung
Die Etagen der Filiale sind über eine Rolltreppe sowie einen Personenlift miteinander verbunden. Die umfassenden Umbauarbeiten beinhalten zudem die Schliessung der beiden bestehenden Gebäudeeingänge. Dafür entstand ein neuer Eingang an der Ecke Rue Saint-Honoré / Rue du Bassin. In den oberen Stockwerken der Liegenschaft entstehen Büroräumlichkeiten und Wohnungen. «Eine besondere Herausforderung bei dieser Filiale war, dass drei der vier Gebäu-deseiten eine Glasfassade haben, durch die man von aussen in die Filiale sehen kann. Da wir unsere Regale normalerweise an den Wänden aufstellen, mussten wir dieses Mal beim Einrichten etwas umdisponieren», so Jérôme Meyer. Der Landesgeschäftsführer von ALDI SUISSE lobt auch die enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Essor Neuchâtel SA, den Eigentümern der Liegenschaft. Das gesamte Projekt sei gemeinsam geplant und umgesetzt worden. ALDI SUISSE habe bei der Umgestaltung der Ladenfläche sehr viele Freiheiten genossen.

Dank ihrer zentralen Lage im Zentrum von Neuenburg ist die neue ALDI SUISSE-Filiale gut zu Fuss und mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. In unmittelbarer Nähe zur Filiale befinden sich die beiden gut bedienten Bushaltestellen «Neuchâtel, St-Honoré» sowie «Neuchâtel, Place Pury». Zudem stehen in der näheren Umgebung drei öffentliche Parkhäuser (Parking du Port, Parking du Seyon sowie Parking Place Pury) mit insgesamt über 1200 Parkplätzen zur Verfügung.

Attraktive Angebote zur Eröffnung
Filialleiterin Amra Udovcic und ihr 8-köpfiges Team freuen sich, die Kundschaft in der Altstadt von Neuenburg zu begrüssen und feiern die Filialeröffnung mit diversen attraktiven Angeboten und Sonderrabatten. So erhält die Kundschaft am Eröffnungstag beispielsweise 25 % Rabatt auf das gesamte Obst- und Gemüsesortiment. An den vier auf die Eröffnung folgenden Samstagen erhalten sämtliche Kundinnen und Kunden zudem CHF 10.– Rabatt auf jeden Einkauf ab CHF 50.–.

ALDI SUISSE dankt allen Mitarbeitenden sowie externen Dienstleistern und weiteren Unternehmen, die während der letzten Wochen und Monate die Eröffnung trotz erschwerter Bedingungen möglich gemacht haben.

Anschrift:
ALDI SUISSE
Rue Saint-Honoré 18
2000 Neuchâtel

Öffnungszeiten der Filiale Neuenburg:
Montag bis Mittwoch 7.30 - 19.00 Uhr
Donnerstag 7.30 - 20.00 Uhr
Freitag 7.30 - 19.00 Uhr
Samstag 7.30 - 18.00 Uhr

Medienkontakt:
Vanessa Senn
Director Communications | Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel: +41 71 980 20 10 | media(at)aldi-suisse.ch | ALDI SUISSE AG - Mediencenter